Lust auf Blogvorstellung?



Hallo meine Hübschen :)
Als erstes möchte ich etwas loswerden, meine Kommentarbox ist keine Spambox!
Ich habe mich bis jetzt noch nie beschwert, aber ich finde es unverschämt, wenn die Kommentarbox zur Eigenwerbung verfremdet wird. Ich freue mich über jeden Kommentar den ich von euch bekomme und bin sehr dankbar darfür! Ich lese mir auch immer jeden Kommentar durch und versuche sie zu beantworten wenn es eine Frage gibt, aber ich kann es nicht mehr lesen wenn da nur steht ohne weiteres "Kannst du mein Blog vorstellen?", "Klick mal bei mir durch! Hier ist mein Link.", "Dein Blog ist schön! Lust auf gegenseitiges verfolgen?", "Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung! Würde mich freuen wenn du teilnimmst". Es kommt alles sehr lieblos rüber, als wäre mein Blog total uninteressant und manche es nur abgesehen haben, dass ihr Blog vorgestellt werden soll oder um Eigenwerbung zu machen, sie hinterlassen einen netten kurzen Satz und fordern oder bitten gleich danach ihren Blog vorzustellen oder ähnliches. Es nervt einfach nur noch! Was ich nicht schlimm finde, wenn man einen Kommentar abgibt und zum Schluss den eignen Bloglink hinzufügt ohne weiteres. Ich spreche nicht jeden an und will keinen angreifen, es ist auch nicht böse gemeint, aber es ist nur noch nervig geworden und es macht keinen Spaß mehr was zu posten. Ich mein, ich habe es auch geschafft ohne das mich jemand weitempfohlen hat oder vorgestellt hat so "viele" Leser zu erreichen, wenn ich das schaffe, dann schafft ihr das auch! Klar kann ich verstehen, dass man viele Leser haben möchte, wer nicht?! Aber es geht eben nicht von heute auf Morgen. Für Bloganfänger ist es schwer, aber aller Anfang ist schwer, man bekommt nichts im Leben geschenkt! Ohne Fleiß, kein Preis! Ich habe auch mal "klein" angefangen und mit Disziplin und Durchhaltevermögen schafft man das!

Trotzallem habe ich mich dazu entschlossen monatlich Blogvorstellungen zu machen, denn es ist nicht fair gegenüber andere die nicht nerven. Wer daran teilnehmen möchte und welche Bedinungen ihr erfüllen müsst, erfahrt ihr *HIER*.

Kommentare:

  1. Ich habe das Gefühl, umso mehr Leser man hat, umso öfters kommen auch Anfragen. Am traurigsten finde ich es, wenn man irgendwas oberflächliches (z.B. Header) lobt, um dann nur zu schreiben, dass man sich ja gegenseitig verfolgen kann, weil der Blog ja sooo toll ist - und dabei hat man wohl keinen einzigen Post gelesen. Was allerdings meiner Meinung nach ein Unterschied ist, wenn es Leser gibt, die regelmäßig kommentieren und postbezogen sind und dann MAL auf etwas auf seinem Blog hinweisen, einfach um es lieb zu meinen.. Das ist wohl eines der wenigen Fälle, was irgendwie schade ist.

    Aber man sollte sich dadurch nicht zu sehr die Lust verderben lassen und sich umso mehr freuen, wenn Kommentare kommen, die man gerne liest :)
    Im übrigen ein sehr schönes Foto von dir! Man sieht dir fast kaum an, dass es wohl ziemlich kalt sein muss :D

    Alles Liebe ♥
    und zum Scherz: hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Wie Recht du hast. Ich finde es ja nicht schlimm, wenn man ein normales Kommentar postet und dann seinen Bloglink daruntersetzt, das mache ich auch, aber ohne großartige Absichten. Ich lese deinen Blog sehr gerne und ich finde, darauf kommt es an. Man sollte einem Blog nur folgen, wenn er einem auch wirklich gefällt, wenn man die Absicht hat, ihn weiterzulesen, ohne dafür zu erwarten, dass dies auf Basis auf Gegenseitiges Verfolgen ist.

    Super Post! Ich finde es toll, wenn man auch mal seine Meinung äußert und das ausspricht, was man denkt. Man muss nicht immer süßeln, nur um Leser zu kriegen oder um nicht unsympathis rüberzukommen.

    Deine Fotos sind übrigens immer sehr schön :) schau ich mir total gerne an. Weiter so. Jetzt guck ich mal bei deiner Blogvorstellung rein :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich habe erst letzten Monat meinen Blog eroeffnet darum habe ich auch nur 6 Mitglieder. Einen interessanten Blog zu schreiben ist sehr zeitaufwaendig und je mehr follower man hat, desto mehr Ansport hat man auch sich zu angagieren. Wenn ich sehe wie viele Mitglieder andere Blogs haben, komme ich mir richtig klein vor.
    Es macht mir aber viel Spass, leider habe ich wenig Zeit weil ich nur am Wochenende vom Internat nach Hause komme. Auf jeden Fall gebe ich nicht so schnell auf weil ich mache was mir Spass macht und wenn mit der Zeit meine Posts auch andere interessieren, umso besser.
    Schoenen Gruss aus Italien
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. oh man sowas nervt echt tierisch. Ich bekomm zwar nicht ganz so viele solche Kommentare, aber wenn denke ich mir auch immer, warum?

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich total verstehen, das geht einem wirklich auf die Nerven. Mich hat demletzt ein Mädel angeschrieben, deren Blog schon seit 2 (!) Tagen existierte. Sie war völlig verzweifelt, denn nach zwei Tagen hatte sie "nur" 10 Leser. Sie meinte, dass sie total verzweifelt wäre, denn offensichtlich würde niemand ihren Blog lesen wollen. Ob ich ihren Blog vorstellen könnte, dass sie mehr Leser bekommt. Ich dachte mir wirklich, ob ich mich verhört hätte. Manche denken echt, dass einem die Leser innerhalb von Sekunden zu hundertst zufliegen. Wirklich traurig, wenn man nur aus dem Grund bloggt, um einen möglichst hohen Bekanntheitsgrad zu erreichen.

    Ein wirklich tolles Bild nebenbei - mir gefällt vorallem dein tolles Make-Up!
    Liebst, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde sowas auch furchtbar unverschämt!
    Im Normalfall schaue ich bei jedem vorbei, der mir einen Kommentar hinterlässt. Bei Leuten die mich anbetteln doch mal bei ihnen vorbeizuschauen o.ä mache ich das Grundsätzlich nie!
    Da hast du wirklich recht, man kann auch ohne so etwas Leser finden (und zwar wirkliche und nicht "erkaufte")

    Liebst
    Lena Sophie

    AntwortenLöschen
  7. WOW das bild ist einfach wunderwunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  8. Mega gutes Bild. hast du das bearbeitet?:)

    Ja mich nervt es auch mega an, mein blog hat jetzt nicht wirklich viele leser, aber viele kommentare sind dann halt "lust mal vorbei zu schauen und mir zu folgen?", dabei folgen diese personen mir nicht einmal und kommentieren nie wieder ein bild, weil sie den blog halt nicht regelmäßig lesen.
    wenn man aber sich einen blog wirklich anguckt und sich die texte durchliest, ist es normal dass man seine meinung geben will. dann den bloglink einzufügen ist wie du schon gesagt hast, überhaupt nicht schlimm, da man vielleicht doch von anderen überhaupt erstmal gefunden werden möchte und ja nicht nur kommentiert um den link anzugeben. außerdem ist es gut, dass man weiß, mit wem man gerade schreibt, da die profile oft nicht ausgefüllt sind.

    alsdann, es muss ja sein:P
    liebe grüße, http://www.fameckz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. WOAAAHHH
    was für ein schöner Blog! <3
    - hast ne neue Leserin !
    wen du willst schau doch auch mal bei mir vorbei,würde mich freuen. :)

    http://yenilikeyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. WoW wunderschönes Bild :-) Da wird Schneewittchen neidisch!! ;-) Machst schöne Bilder!! Meine Komplimente an deinen Blog,

    ganz viele liebe Grüße aus Hannover von Domi

    Bye Bye

    http://domis7dresses.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. WOW *_*
    Du siehst aus wie Snow White...einfach wunderschön deine Fotos *_*

    xoxo

    AntwortenLöschen
  12. Wie Recht du hast. Das ist mir schon auf sooo veilen Blogs aufgefallen und finde es nervig nur "Oh wie hübsch du bist" zu lesen. Lustigerweise würde ich mich überhaupt mal über einen Kommentar auf meinem Blog freuen...hihi. Naja, was ich meinte ist, ärgere dich nicht, es geht schließlich um den Spass zum Bloggen.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  13. Hey ich würde gerne an der Blogvorstellung mitmachen, ich habe nur nicht herausgefunden wo ich mich ganz genau bewerben muss. Ich würde mich freuen :)
    Liebste Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)
    Ich finde das Foto total schön, vorallem den Kontrast mit deinem roten Lippenstift!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  15. also am schlimmsten finde ich ja den satz "Lust auf Gegenseitiges verfolgen?" was heißt das, dass man mich nur verfolgt wenn ich auch verfolge? Das find ich das schlimmste.
    Das mit dem Link unter dem Kommentar, das mach ich auch ab und an wenn ich den Link parat habe, denn bei der riesen Auswahl an Blogs die es heutzutage gibt versucht man zumindest irgendwie seine Links zu verbreiten ;-)

    Naja aber eine freiwillige Blogvorstellung find ich immer super, so gibt man seinen Lesern auch mal ein bisschen was zurück und ich freu mich immer wenn ich auf meinen Lieblingsblogs eue Blogs vorgestellt bekomme die interessant sind.

    Naja heute lasse ich mal meinen Link weg ;-)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  16. Schöner Blog! :) Schau doch auf meinem vorbei, Lust auf Gegenseitiges verfolgen? :P

    Nein, keine Angst, nur Spaß (inklusive auch der falschen Groß- und Kleinschreibung. XD). Ich verstehe, dass Du von solchen Kommentaren genervt bist, geht mir auch so. Allerdings muss man leider zugeben, dass Dreistigkeit oft siegt und diese Sparte Leute sich so gegenseitig verfolgt und viele Mitglieder bekommt... komischer Weise aber trotzdem seeehr wenige konstruktive Kommentare erhalten. :P Quantität auf Kosten von Qualität... Na ja...

    Dieses Bild von dir ist jedenfalls WUNDERSCHÖN! Wie Schneewittchen, hab ich beim ersten Anblick gedacht. ;) Aber hast Du nicht gefroren so leicht bekleidet draußen im Schnee? Brrr... Dafür hast Du meinen tiefsten Respekt. ;)

    Viele liebe Grüße
    Ninon

    AntwortenLöschen