Lush


Lush wurde ganz am Anfang sehr gehypt, überall hat man nur noch Lush gehört ''Lush hier, Lush dort''. Deswegen wurde ich davon wie viele andere auch angefixt. (Also bin ich nicht alleine die sich anstecken lässt =P) Als ich zum ersten Mal in einem Lush Store war, dachte ich nur ''Oh mein Gott, wie riecht es denn hier bitteschön?'' o.0 Die ganze Gerüche haben mich in dem ersten Moment erschlagen. Viele sagten die Sachen würden so gut riechen, aber ich persöhnlich finde die Gerüche sehr extrem und penetrant, manches roch aber auch ziemlich gut. Ich denke das ist eher Geschmacksache. Mich haben die Seifen nicht wirklich angesprochen sowie die Badekugeln, aber was mich interessiert hat, waren die feste Shampoo's. Es gibt diese für verschiede Haartypen. Deswegen hatte ich auch gleich 5 davon gekauft, weil ich in meiner Nähe kein Lush habe und ich zu der Zeit in Berlin Urlaub gemacht hatte. Das feste Shampoo ist wie eine Seife, man macht zuerst die Haare nass, danach reibt man an der Seife als würde man sich die Hände waschen bis es schäumt, damit geht man in das nasse Haar und wäscht sie sich wie immer. Dieses feste Shampoo für die Haare bekommt ihr in verschiende Lush Store's oder auf der Lush Online Seite.
Eine ''Seife'' kostet ca. 8 bis 9€. Das Preis Leistungsverhältnis finde ich etwas überteuert, denn ich erkenne nicht viel Veränderungen an meinen Haaren, egal ob ich diese mit der Seife wasche oder mit meinem normalen Shampoo.

Blau:  Seanik Shampoo Bar
Rosa/Lila:  Jumping Juniper Shampoo Bar
Gelb/Orange:  Godiva Shampoo Bar

Kommentare:

  1. Ich hab noch nie Lush probiert xD man sieht's ja echt über- aber wirklich überall, aber als ich im Laden war, fand ich alles viel viel zu teuer =D

    AntwortenLöschen
  2. Finde die Preise auch immer überteuert..eine Freundin macht immer Sammelbestellungen über die UK. Das ist günstiger :)!

    Toller Blog!

    Viele Grüße

    http://the-sugarplum-fairy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen